Überblick

  • Die Eingabe von Daten ist einfach, schnell und intuitiv.
  • Zahlreiche Import-, Exportfunktionen.
  • Lauflisten und HLW-Listen können automatisch erstellt und nach Belieben verändert werden.
  • Altersklassen können inklusive der dazugehörigen Disziplinen frei definiert und zur Wiederverwendung gespeichert werden. Änderungen an den Altersklassen sind auch während eines Wettkampfs noch möglich.
  • Die Regelwerksverstöße der Regelwerke der DLRG von 2009, 2008, 2007 und 1999 sind komplett verfügbar.
  • Umfangreiche Druckfunktionen aller benötigten Daten, z.B. Lauflisten, Startkarten und Ergebnisse. Darüber hinaus können auch leere Start-, Zieleinlauf- und Strafpunktekarten gedruckt werden.
  • Durchgeführte Eingaben werden auf Plausibilität geprüft. Hinweise auf fehlerhafte oder fehlende Eingaben werden so markiert, dass der Arbeitsablauf möglichst nicht unterbrochen wird.
  • JAuswertung wird ständig weiterentwickelt. Rückmeldungen von Benutzern spielen dabei immer eine wichtige Rolle.
  • JAuswertung ist kostenlos.

Kernfeatures

  • Verwaltung beliebig vieler Wettkämpfe. Diese werden übersichtlich nach Einzel- und Mannschaftswettkämpfen getrennt dargestellt.
  • Lauflisten und HLW-Listen können automatisch erstellt und nach belieben verändert werden.
  • Die Einteilung von Kampfrichtern (nach Wunsch auch in mehreren Teams, z.B. vormittags & nachmittags) kann verwaltet werden.
  • Altersklassen können inklusive der dazugehörigen Disziplinen frei definiert und zur Wiederverwendung gespeichert werden. Änderungen an der Altersklassen sind auch während des Wettkampfes möglich.
  • Regelwerksverstöße des neuen Regelwerks sind komplett verfügbar. Darüber hinaus können während eines Wettkampfes neue definiert bzw. aus bestehenden abgeändert werden (z.B. bei einem Frühstart wird bei der Vergabe der Strafe "des dritten Schwimmers" hinzugefügt). Zur Unterstützung können vergebene Strafen mit allen nötigen Informationen (Schwimmer, Lauf, Bahn, Strafpunkte etc.) direkt ausgedruckt werden.

Import & Export

  • Import von Meldungen aus CSV- oder Excel-Dateien
  • Export von Meldelisten, Startkarten (zum Seriendruck), Lauflisten, HLW-Listen oder Ergebnissen nach Excel, HTML, XML, CSV, Textdateien oder PDF

So können die Informationen direkt im Internet präsentiert (HTML), zum Download angeboten (z.B. Excel, PDF und Text) oder zur Aufbereitung z.B. zum Urkundendruck (XML, CSV, Excel) weitergegeben werden.

Drucken

Alle von JAuswertung verwalteten Informationen können auch gedruckt werden. Dabei stehen für einige Informationen verschiedene Präsentationsformen bereit, die für unterschiedliche Zielgruppen (z.B. für Starter oder Teilnehmer) optimiert sind. Zu den Druckmöglichkeiten gehören: Das Wettkampfprotokoll, Meldelisten & Ergebnisse, Lauflisten, Laufübersichten, Sprecherlisten, Bahnenlisten, HLW-Listen, Startkarten (auch für die HLW), Liste aller vergebenen Strafen. Darüber hinaus können auch leere Start-, Zieleinlauf- und Strafpunkekarten gedruckt werden.